NATURHEILKUNDLICH ORIENTIERTE PRIVAT-PRAXIS SCHÖNBERGER

In meiner Praxis verbinde ich meine langjährige Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Naturheilkunde mit meiner schulmedizinischen Ausbildung. Das ermöglicht mir meine komplementären Vorbeuge-, Diagnose- und Behandlungsstrategien unter verschiedenen Blickwinkeln zu erstellen um Ihnen stets möglichst individuelle Diagnose- und Therapieratschläge zu geben.

THERAPIEN

ENERGETISCHE THERAPIEN

Meine Energetischen Therapien führen den Zellen, insbesondere den Mitochondrien, Informationen in Form von elektromagnetischen Wellen zu, die dort in Energie umgewandelt werden.

Mehr erfahren

SPORTMEDIZIN

Meine Sportmedizin strebt nach schneller Regeneration, Leistungssteigerung und Vorbeugung. Davon profitieren selbstverständlich auch Nichtsportler. 

Mehr erfahren

EIGENGEWEBETHERAPIEN

Meine Eigengewebetherapien stellen den aktuellen Königsweg der Eigenregulation dar, weil sie dem Organismus bei bereits chronisch gewordenen Erkrankungen helfen können aus EIGENEN Resourcen zu regenerieren.

Mehr erfahren

MEDICAL WELLNESS

Meine Medical Wellness setzt modernste natürliche Behandlungsmethoden dazu ein, das Wohlbefinden zu steigern. Dazu zählen regenerative Maßnahmen, Gewichtsreduktion, die Behandlung von Cellulite und Falten.

Mehr erfahren      

KOMPLEMENTÄRE KREBSTHERAPIE

Meine komplementäre Krebstherapie ist die auf das Individuum zugeschnittene Kombination von Naturheilkunde und Schulmedizin.

Mehr erfahren

GRUNDLAGEN

Meine Grundlagen sind die Biologische Ausgleichstherapie im Sinne des Cellsymbiosiskonzeptes von Dr. Heinrich Kremer als wissenschaftlich orientierte Disziplin der Naturheilkunde kombiniert mit den verschiedenen Diagnose- und Therapieverfahren der herrschenden Schulmedizin zu einem sehr individuellen Diagnose- und Therapie-Konzept.

Das gilt einerseits für präventive Therapien und Früherkennungs-Diagnostik, andererseits auch für möglichst schonende therapiebegleitende Behandlungen und Maßnahmen, wenn eine Erkrankung bereits eingetreten ist und klassisch schulmedizinisch therapiert werden soll (z. B. im Rahmen einer Chemo-Therapie).

BESCHWERDEN

  • Neurodegenerative Erkrankungen
    z.B. Demenz, M. Alzheimer, M. Parkinson, Multiple Sklerose
  • Stoffwechsel- und Hormonerkrankungen
    z.B. Diabetes mellitus, Gicht, Kryptopyrrolurie (KPU), hormonelle Regulationsstörungen

  • Entzündliche Erkrankungen
    z.B. Borreliose, Herpes zoster, infektiöse Mononukleose, chronische Entzündungen
  • Herz- Kreislauferkrankungen
    z.B. Arteriosklerose, Bluthochdruck. Herzisuffizienz
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
    z.B. Arthrose, Arthritis, Wirbelsäulenbeschwerden

  • Erkrankungen der Atmungsorgane
    z.B. Asthma bronchiale
  • Immunologische Erkrankungen
    z.B. Allergien, Unverträglichkeiten, Autoimmunerkrankungen, Krebserkrankungen, Neurodermitis
  • Rheumatische Erkrankungen
    z.B. Fibromyalgie

  • Erkrankungen des Verdauungstraktes
    z.B. chronischer Durchfall, Blähungen, Verstopfung, M. Crohn, Colitis ulcerosa
  • Sonstige Erkrankungen
    z.B. Histaminose, Schwermetallbelastung, Tinnitus